Verhalten verstehen und verändern

Verhaltensarchitektur hilft Ihnen, wenn Sie spezifisches Verhalten von Mitarbeiter*innen und Kund*innen besser verstehen wollen oder steuern möchten. In Übereinstimmung mit der Idee des Nudging (to nudge = stupsen) geschieht dies subtil und ohne Verbote. Das heisst, die Personen werden nicht zu einem bestimmten Verhalten gezwungen, sondern unter Bewahrung ihrer Entscheidungsfreiheit in die erwünschte Richtung gelenkt. Nicht nur verschiedene Unternehmen und Organisationen sondern auch Regierungen haben in der jüngeren Vergangenheit die Vorteile von verhaltensarchitektonischen Strategien erkannt. Erfolgreiche Umsetzungen führten z.B. zu einem erhöhten Marktanteil von Ökostrom, einer Reduktion von Todesfällen während Operationen, einer erhöhten Einnahme von Spendeneinnahmen, oder einer Reduktion von Littering.

Wissenschaftliches Vorgehen

Unser Vorgehen ist wissenschaftlich fundiert: Auf einer spezifischen Fragestellung aufbauend analysieren wir mit qualitativen und quantitativen Methoden (z.B. Interviews, Verhaltensdaten, psychologische Tests) die Zielgruppe sowie mögliche Motivatoren und Barrieren. Mithilfe von bisherigen Studienergebnissen, Experteninterviews oder Fokusgruppen erarbeiten wir mögliche Nudging-Ideen und testen diese im Labor oder Feld. Vielversprechende Ergebnisse rollen wir weiter aus, unerwünschte Effekte liefern uns wichtige neue Erkenntnisse über die Zielgruppe.

Ready-to-use Lösungen
Neben individuellen Strategien zur Implementierung von Verhaltensänderungen, bieten wir gemeinsam mit spezialisierten Unternehmen verschiedene ready-to-use Lösungen:
Das Potenzial von Nudging im HR nutzen

Zusammen mit HR Campus lancieren wir HR Nudging. Damit bündeln wir wirksam vertiefte Kenntnisse der Verhaltenspsychologie und des HR. HR Nudging liefert Ihnen Lösungen zu Herausforderungen die bisher nur ungenügend beantwortet wurden:

    • Wie kann ich eine wahrheitsgetreue Spesenerfassung fördern?
    • Wie erreiche ich eine zeitgerechte Eingabe der Ferien?
    • Wie erreiche ich, dass langjährige Mitarbeitende sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen, sondern vermehrt Eigeninitiative an den Tag legen?
    • Wie erreiche ich, dass Mitarbeitende zu einem neuen Wertesystem stehen?
    • Etc.
IMPACT – Für mehr Wissenschaftlichkeit in der Wirtschaft

Impact ist das wissenschaftliche Testingtool für Marketing und Campaigning, zur evidenzbasierten Optimierung von digitalen und analogen Strategien, Botschaften und Massnahmen.

Sie liefern uns Ihre Strategie, Botschaft oder Massnahme und wir testen diese auf ihre Wirksamkeit bei der Zielgruppe. Zusätzlich geben wir Ihnen Empfehlung, welche verhaltenspsychologischen Verbesserungen die Wirksamkeit weiter steigern.

Impact ist eine gemeinsame Dienstleistung von First Aid Marketing GmbH und Verhaltensarchitektur GmbH.

Nudging Screener 2.0

Wie viel Nudging-Potenzial steckt in Ihren Marketingaktivitäten und -materialien? Mithilfe unseres mehrfach bewährten Screeners erheben wir nicht nur das Potenzial, sondern schöpfen dieses auch aus.

Nudging Screener 2.0 ist eine gemeinsame Dienstleistung von First Aid Marketing GmbH und Verhaltensarchitektur GmbH.

Captaincy

Wir übernehmen mit Ihnen das Nudging-Ruder und erarbeiten in einem Workshop mit Ihnen wirksame Nudging-Strategien für einen erfolgreichen Kurs im Markt.

Captaincy ist eine gemeinsame Dienstleistung von First Aid Marketing GmbH und Verhaltensarchitektur GmbH.

Nudging als Antwort auf dringende Fragen aus der Healthcare-Branche

In Zusammenarbeit mit First Aid Marketing GmbH erheben wir vierteljährlich das Potential von Nudging im Gesundheitswesen. Dabei steht jeweils eine andere Fragestellung im Fokus:

  • 4Q19: Mit Nudges zu hohen Impfraten
  • 1Q20: No-Access-Ärzte/innen wiederfinden
  • 2Q20: Sicherstellung einer optimalen Therapieadhärenz
  • 3Q20: Ärzte/innen aus ihren Verhaltensmustern lösen
  • 4Q20: Die Diagnose- und Therapierate effektiv unterstützen